Direkt zum Inhalt springen

Erbschafts- und Schenkungssteuer

Die Erbschafts- und Schenkungssteuer ist eine kantonale Steuer, der Bund und die Gemeinden erhalten keine Anteile. Eine Steuerpflicht besteht, wenn:

Im Kanton Thurgau sind die überlebenden Ehegatten sowie die direkten Nachkommen (Kinder, Grosskinder, Urgrosskinder) des Erblassers bzw. der schenkenden Person von der Erbschafts- und Schenkungssteuer befreit.