Direkt zum Inhalt springen

eFristverlängerungen juristische Personen

Fristverlängerungen für die Einreichung von Steuererklärungen von Juristischen Personen bis 31. Oktober des Deklarationsjahres können in elektronischer Form über folgenden Link beantragt werden:

efrist.periode

2016

efrist.captcha_title

Bemerkungen:

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Fristverlängerung (Bestätigung) als Mahnung gilt. Bei Nichtbeachtung der Frist erfolgt umgehend die 2. Mahnung, mit einer Mahngebühr von CHF 50.–, gemäss § 39b Abs. 4StV.

Elektronische Fristverlängerungen sind bis jeweils 31.10. des auf die Steuerperiode folgenden Jahres problemlos und ohne Kostenfolgen möglich (StP 155 Nr. 2). Längere Fristen sind schriftlich zu beantragen. In diesen Fällen wird eine Gebühr von CHF 30 pro Monat erhoben (StV Art. 39b Abs. 2).
Formular herunterladen
Zur Speicherung der Webformulare mit den erfassten Daten empfehlen wir die Verwendung des kostenlosen Adobe Reader DC. Bei älteren Reader Versionen ist die Speicherbarkeit nicht gewährleistet.